Bester Teegenuss für jeden Moment

Bester Teegenuss für jeden Moment

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:Produkt
Tee ist ein sehr aromatisches Getränk. Was gibt es nicht alles an verschiedenen Teesorten und er wird in verschiedenen Ländern unterschiedlich getrunken! Wir Deutschen lieben unsere Teebeutel, die Zubereitung geht schnell, aber wo bleibt die Würde bei der Teezubereitung. Tee wird neben Wasser den ganzen Tag getrunken, warm oder kalt, das bleibt ein jedem selber überlassen. Damit das Teetrinken aber zu einem ganz besonderen Moment wird, kann man es auch zelebrieren und einen Hochgenuss an sinnlicher Freude erschaffen.

Rooibos – eigenwillig und in jedem Land anders

Tee kommt ursprünglich aus China und wurde dort schon vor 5000 Jahren getrunken. In unserer modernen Zeit hat es sich eingebürgert, schnelle mal einen Teebeutel mit heißem Wasser u übergießen und fertig ist das Getränk. Dagegen ist ja grundsätzlich nichts zu sagen, trinken Sie ihren Tee auf Arbeit oder zu Hause als durstlöschendes Getränk. In ruhigen Momenten aber sollten Sie ihn einfach genießen und das in unterschiedlichen Geschmacksrichtungen. So erst regt Tee alle Sinne in uns an und versprüht seinen „Charme“ in alle Herzen der Menschen. Perfekt gelingt eine Teezubereitung mit einer guten Vorbereitung. Weitere Produkte im Sortiment.
Experten raten immer frisches Wasser zu verwenden und eine penibel saubere Teekanne. Diese sollen Sie vor der Zubereitung mit warmen, fast heißem Wasser gut ausspülen. So bleibt der Tee nach der Zubereitung länger heiß. Kennen Sie ja eigentlich auch von der Zubereitung von Kaffee. Damit Ihre Teekanne immer sauber bleibt, sollten Sie diese nach dem Genuss sofort kalt ausspülen, ohne Zugabe von Spülmittel. Erst so kommt es nicht zu hässlichen Ablagerungen innerhalb der Kanne. Zudem sollten Sie eine Teekanne bisschen wie ein „rohes Ei“ behandeln und nie mit in eine Spülmaschine geben.

Die richtige Teemenge mach Teetrinken aus

Eine Faustregel besagt, ein Beutel Rooibos pro Teegenießer oder ein Löffel pro Person reichen aus. Die Zubereitung in einer Teekanne besagt auch, dass Sie zusätzlich noch einen Löffel für die Kanne rechnen sollten. Jede Teesorte muss unterschiedlich lange ziehen und auch das richtet sich nach dem Geschmack des Teetrinkers. Heißes Wasser wird über den Tee gegossen, eine Weile ziehen lasse und dann sollten Sie ihn sofort servieren. Sie machen den Genuss von Tee zu etwas ganz Besonderem, wenn Sie ihn würdevoll servieren, Ihr Besuch wird sich freuen.

Unterschiedliche Länder – unterschiedliche Sitten des Teetrinkens

Bei uns in Deutschland sind die Ostriesen bekannt für guten Teegenuss. Was gibt es nicht alles an unterschiedlichen Sorten! Zu erwähnen wäre da der grüne Tee, der Rooibos, schwarzer Tee, Kamille und die ganzen neuen modernen Geschmacksrichtungen. Die Briten machen aus dem Teetrinken eine Zeremonie, es gilt die sogenannte Tea-Time um 17 Uhr. Zudem lieben sie es Ihren Tee mit Milch zu genießen. Einmal aufgegossen bleibt er in der Kanne und dadurch wird er geschmacklich stärker, aber so wie es jeder eben liebt.